das Street Bob Forum ist keine offizielle Plattform der Firma Harley Davidson

Aktuelle Zeit: 20. Okt 2017 16:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 127 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 9  Nächste
 Welche Batterie kaufen? 
AutorNachricht
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 637
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDBA 2015
Farbe: keine Angabe
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
das sind dei maße der yusa

L175 x B87 x H155 mm

hast deine oem noch rumliegen,messe sie mal aus.der vergleich würde mich interessieren

und hier die zulassung für folgende typen:

XL, XLH (Sportster) 883 (Bj. 97-03)
XL, XLH (Sportster) 1200 (Bj. 97-03)
VRSC V-Rod 1250 (Bj. 08-11)
FLST Series (Softail) 1340 (Bj. 97-99)
FLST Series (Softail) 1340 (Bj. 91-96)
FXD/FXST Series (Dyna) 1340 (Bj. 97-99)
FXD/FXST Series (Dyna) 1340 (Bj. 91-96)
FXD Series (Dyna) 1450 (Bj. 99-06)
FXST, FLST Series (Softail) 1450 (Bj. 00-06)
FXD Series (Dyna) 1580 (Bj. 07-10)
FXST, FLST Series (Softail) 1580 (Bj. 07-10)
FXD Series (Dyna) 1584 (Bj. 07-11)
FXST, FLST Series (Softail) 1584 (Bj. 07-11)
CVO FLST (Softail) 11 1803
CVO FXD Fat Bob (Dyna) 10 1803


10. Feb 2013 14:12
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 5889
Wohnort: Skåne Sweden
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Vorname: Rick
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
Zitat:
Hab´ sie heute eingebaut. Hatte aber geringfügige Probleme beim einschieben und musste da einiges rumfummeln bis es passte.


War so bei meine auch.. TAAV (Tight As A Virgin) :lol:

_________________
Live for today, Tomorrow may never come . . . . . .


10. Feb 2013 18:31
Profil   Persönliches Album
min. 100 Beiträge
min. 100 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 149
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: Vivid Black
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
Ich wollte mal einen Test aus Motorrad 2011 zeigen.

Dateianhang:
DSC00525.JPG
DSC00525.JPG [ 208.53 KiB | 4491-mal betrachtet ]


10. Feb 2013 19:31
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 637
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDBA 2015
Farbe: keine Angabe
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
Wir haben aber 18AH drin


10. Feb 2013 20:33
Profil
min. 25 Beiträge
min. 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 35
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2008
Farbe: Black Denim
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
@Uli
Habe die OEM noch rumliegen und gerade mal gemessen: Tatsächlich, es gibt ein paar MM Unterschied. Habe ich auf die schnelle und mit bloßem Auge nicht erkannt.
173B 86L 155H bei OEM (mit grober Zollstockmessung :wink: )

@Bikebandit
TAAV :lol: :lol: . Aber ernsthaft: Daran habe ich beim Einbau teilweise auch gedacht :) .

Greets,
Metal Guru


10. Feb 2013 22:23
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 637
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDBA 2015
Farbe: keine Angabe
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
ok.
also sollte vasiline helfen beim reinschieben :lol:
also mein originale geht ganz locker raus.dürft dann mit der yusa noch im rahmen sein


11. Feb 2013 18:23
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 637
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDBA 2015
Farbe: keine Angabe
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
heut ist die yuasa von fashion4moto eingetroffen. 101 euro incl. VK für die HL Version ist echt top!!!
Hab sie gerade gefüllte und nun wird sie geladen.
Ist für nen Kumpel seine HD,dessen batterie nach 6 jahre nun platt ist.
meine hat sich wieder regeneriert und wird vermutlich erst nächsten winter ausgetauscht.

Samstag mal schaun ob und wie eng sie in seine softail paßt

bei louis nun als jubiläumsset.auch zu empfehlen

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


14. Feb 2013 14:08
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 637
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDBA 2015
Farbe: keine Angabe
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
in der aktuellen motorrad von heute ist ein mehrseitiger bericht über motorradbatterien.
es werden keine speziellen hersteller getestet,sondern die batterie arten.
also gel,säure,reinblei usw.
deren vor und nachteile.
ist echt interessant.

auch sollte man nicht,wenn serie ne normale bleiseäure batterie drin ist ,auf ne gel umstellen,da diese dann nicht richtig geladen wird usw.

im endeffekt wird für bikes die standarte bleisäure emfpohlen,wie halt yuasa usw.bzgl. preis und leistung


15. Feb 2013 17:29
Profil
min. 100 Beiträge
min. 100 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 11.2007
Beiträge: 100
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: Black Denim
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
Hat jemand von euch Erfahrungen gemacht mit dem Motorrad (GTÜ) Testsieger "intAct" von der Firma Keckeisen Akkumulatoren (*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***)?

Bei unser SB passt die intAct HVT-01 (Verschlossene Blockbatterien SLA), ca. für 140€ inkl. VK im Netz gehandelt.
Es passt aber auch die intAct Gel12-20L-BS (Verschlossene Blockbatterien Gel). Diese wird für ca. 71€ inkl. VK im Netz gehandelt.
Beide intAct-Akkus entsprechen dem Japan Code YTX20L-BS.

Die Akkus sind leider nicht im dem bekannten Motorrad-Zubehörhandel-Händelnetz angeboten. Als Testsieger ist zumindest der HVT-Typ jedoch interessant.

_________________
Grüße, derfi2007


20. Feb 2013 15:27
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2686
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2014 SE
Vorname: peter
Nachname: viczena
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
Hab mir auch gleich die Motorrad gekauft, steht aber nix umwerfendes drin. Hatte mehr erwartet...

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das oben gesagte spiegelt meine persönliche Weltsicht zu diesem Thema wider. Die darf man gerne für unnötig, blöd oder eine Unterstellung halten.


20. Feb 2013 15:39
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 3332
Wohnort: DD
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2018
Farbe: Big Blue Pearl
Vorname: Troy
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
Von Gel-Batterien als Starterbatterie würde ich Abstand nehmen. Gel-Batterien sind in Solaranwendungen (geringe Ströme, Tiefentladung) besser aufgehoben. Die hohen Ströme als Starterbatterie lassen die Gelmatrix schneller altern und resultieren eine schlechtere Rekombinationsrate. Dadurch wird ein aktueller Preisvorteil ggü. einer AGM-Batterie durch eine kürzere Lebensdauer erkauft.

_________________
Ich schreibe zu 99% Blödsinn. Alles andere ist nicht rechtsverbindlich.
Die Anwendung eventueller Tipps geschieht auf eigene Gefahr.
Wenn Du nicht sicher bist, wende Dich an eine Fachwerkstatt.


20. Feb 2013 16:05
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 637
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDBA 2015
Farbe: keine Angabe
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
angeblich,das behauptet mein händler,haben die dynas serie ne gelbatterie drin,deswegen ist die so teuer.
auf der batterie selber kann ich das aber nicht erkennen.

hat jemand infos???

ich glaubs nämlich nicht,da gelbatterien angeblich bzgl. Kaltstart schlechter sind


20. Feb 2013 17:51
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 04.2007
Beiträge: 3929
Wohnort: Nordschwarzwald
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2017
Farbe: Vivid Black
Vorname: Jürgen
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
warum sollte ich von einer Gelbatterie abstand nehmen,

wenn die Serie schon drin ist...

Ok, nicht alles was orig. ist ist deshalb gut,... und wir bauen viel um oder verändern,,,


aber meine orig. Batterie ist nun 7 jahre alt und funzt noch

_________________
Gruss Jogi


20. Feb 2013 23:27
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 3332
Wohnort: DD
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2018
Farbe: Big Blue Pearl
Vorname: Troy
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
Das kannste auch halten wie Tieferlegen vs. Höherlegen ;-)

_________________
Ich schreibe zu 99% Blödsinn. Alles andere ist nicht rechtsverbindlich.
Die Anwendung eventueller Tipps geschieht auf eigene Gefahr.
Wenn Du nicht sicher bist, wende Dich an eine Fachwerkstatt.


21. Feb 2013 00:06
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2686
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2014 SE
Vorname: peter
Nachname: viczena
Beitrag Re: Welche Batterie kaufen?
Jogi hat geschrieben:
warum sollte ich von einer Gelbatterie abstand nehmen,

wenn die Serie schon drin ist...

Ok, nicht alles was orig. ist ist deshalb gut,... und wir bauen viel um oder verändern,,,


aber meine orig. Batterie ist nun 7 jahre alt und funzt noch


Soweit ich weiss, sind die Harley Batterien AGM und keine Gel-Batterien...

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das oben gesagte spiegelt meine persönliche Weltsicht zu diesem Thema wider. Die darf man gerne für unnötig, blöd oder eine Unterstellung halten.


21. Feb 2013 00:44
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 127 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

batterie harley street bob

hauptsicherung street bob

suche guten akku fuer meine road-king bj.05

harleydavidsonsoftailhauptsicherung

hvt 01 gtü

fxst welche batterie

street bob batterie

65989-97

harley street bob batterie

65989-97c alternative

batterie street bob

akkumulator erfahrungen streetbob

hauptsicherung dyna 2011

harley batterie 65989-97

harley batterie kaufen

akku für street bob

harley davidson alarmanlage einbaulage

harley batterie 65989-97c

batterie für street bob harley peter viczena stuttgart akkumulator street bob forumjmt akku agm oder gel harley street bob hauptsicherung batterie für harley dyna fat bob 2013 street bob original Batterie

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker