das Street Bob Forum ist keine offizielle Plattform der Firma Harley Davidson

Aktuelle Zeit: 22. Okt 2017 01:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
 Ruckdämpfer, Kettenspanner 
AutorNachricht
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2687
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2014 SE
Vorname: peter
Nachname: viczena
Beitrag Re: Ruckdämpfer, Kettenspanner
Ich fahre den neuen SE Ruckdämpfer mit dem automatischen Kettenspanner. Und bin da auch nicht zurückhaltend. Aber mir ist klar, dass der Ruckdämpfer ein Verschleissteil ist, dass nicht ewig halten wird.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das oben gesagte spiegelt meine persönliche Weltsicht zu diesem Thema wider. Die darf man gerne für unnötig, blöd oder eine Unterstellung halten.


18. Jul 2017 08:27
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 538
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Vorname: Tommy
Beitrag Re: Ruckdämpfer, Kettenspanner
Hi Peter,

ich kenne deinen Bericht über den Ruckdämpfer. Was mich wirklich zum nachdenken bringt ist die Tatsache, dass es mittlerweile schon 2016er Modelle gibt die nur nach 13 tkm schon die ersten probleme mit dem SE compensator haben. Die Ölversorgung scheint wohl hier das primäre Problem zu sein. Jedoch hier wie immer, welches Öl wurde benutzt, wie wurde das Bike gefahren etc etc etc... Komischer Weise immer die Touuring Modelle. Meine Theorie, Touring = Mehr Gewicht, die Komponenten werden stärker belastet.
Ich werde mal versuchen einen vergleichtest der Feder bei uns im Labor durchzuführen.
Allerdings muss ich bis september warten bist der Chefe wieder zurück vom Urlaub ist.

warten wir es ab ;-)


18. Jul 2017 10:14
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2687
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2014 SE
Vorname: peter
Nachname: viczena
Beitrag Re: Ruckdämpfer, Kettenspanner
Also ich glaube nicht so recht an die Sache mit der Ölversorgung. Eher daran, dass beim Einbau die Teile nicht ordentlich geschmiert werden.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das oben gesagte spiegelt meine persönliche Weltsicht zu diesem Thema wider. Die darf man gerne für unnötig, blöd oder eine Unterstellung halten.


18. Jul 2017 10:20
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 538
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Vorname: Tommy
Beitrag Re: Ruckdämpfer, Kettenspanner
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das ist das Set up, was bei mir rein kommt...Heute Nachmittag plaudere ich mal mit den Jungs von Baker. Mal sehen was die mir erzählen werden (ich hoffe auch schriftlich)


18. Jul 2017 11:59
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2687
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2014 SE
Vorname: peter
Nachname: viczena
Beitrag Re: Ruckdämpfer, Kettenspanner
Wenn du deine 6te Gang Anzeige behalten willst und du ein kleineres Ritzel verbaust, must du die EFi umprogrammieren...

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das oben gesagte spiegelt meine persönliche Weltsicht zu diesem Thema wider. Die darf man gerne für unnötig, blöd oder eine Unterstellung halten.


18. Jul 2017 13:45
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 538
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Vorname: Tommy
Beitrag Re: Ruckdämpfer, Kettenspanner
ich korrigiere...mein Ritzel vorne wird 34T sein, somit bleibt alles gleich. Das einzige was ich da verändert habe ist hinten auf 30T am Getriebe.Vielleicht in näherer Zukunft werd ich hinten dann auch auf 70T umbauen. Das gleiche Setup habe ich an meiner Dyna auch in kombi mit 574er Feuling Reaper, S&S lifters ...evtl kommt im winter noch ein 107er drauf.


18. Jul 2017 14:52
Profil   Persönliches Album
min. 100 Beiträge
min. 100 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 144
Wohnort: Darmstadt
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2009
Farbe: Black Denim
Beitrag Re: Ruckdämpfer, Kettenspanner
Deinen letzten Nachtrag verstehe ich nicht den er passt nicht zu dem Umbau Link. Willst du nun den Kompensator ersetzen und auch gleich um 2 Zähne reduzieren und den automatischen Kettenspanner oder was willst du jetzt? Sorry aber dein letzter Beitrag verwirrt mich.



Streetboy80 hat geschrieben:
ich korrigiere...mein Ritzel vorne wird 34T sein, somit bleibt alles gleich. Das einzige was ich da verändert habe ist hinten auf 30T am Getriebe.Vielleicht in näherer Zukunft werd ich hinten dann auch auf 70T umbauen. Das gleiche Setup habe ich an meiner Dyna auch in kombi mit 574er Feuling Reaper, S&S lifters ...evtl kommt im winter noch ein 107er drauf.


18. Jul 2017 18:22
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 538
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Vorname: Tommy
Beitrag Re: Ruckdämpfer, Kettenspanner
Den Compensator Eliminator den ich mir bestellt habe hat die gleiche Zähnezahl wie das originale Ritzel mit dem OEM Compensator (34T - *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***).
Es gibt auch Compensator Eliminator die weniger Zähne haben (30T), wie der aus dem Link hier ( *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** ).
Ebenfalls habe ich mir den Kettenspanner von Baker (verstärkte Version 2017) bestellt um permanent die Kettenspannung beizubehalten.

was ich bisher gemacht habe am Bike:
Hinterer Pulley vom Getriebe vom Sekundärkantrieb auf 30T umgebaut.

in näherer Zukunft:
Hinterradpulley auf 70T umbauen.


19. Jul 2017 08:42
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

harley street bob ruckdämpfer Kosten ruckdämpfer harley street bob

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker