das Street Bob Forum ist keine offizielle Plattform der Firma Harley Davidson

Aktuelle Zeit: 20. Okt 2017 08:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
 Remus Slip-On setzt auf 
AutorNachricht
unter 25 Beiträge
unter 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 03.2017
Beiträge: 16
Wohnort: bei Aschaffenburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2008
Farbe: Vivid Black
Vorname: Peter
Beitrag Remus Slip-On setzt auf
Hallo,

an meiner 2008er Street Bob sind Remus Slip-On Aupufftöpfe montiert. Leider setzt dieser - trotz seiner relativ schlanken Bauform - insbesondere in Rechts-Bergauf-Kurven und besonders natürlich bei Zweipersonenbetrieb auf dem Asphalt auf. Kann man etwas baulich verändern um das Aufsetzen zu verhindern oder zumindest weiter hinaus zu verschieben?

Motorradgruß!


4. Apr 2017 22:59
Profil
min. 100 Beiträge
min. 100 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 127
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2012
Farbe: Vivid Black
Vorname: Daniel
Nachname: Scholl
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
Längere Dämpfer hinten.
Am Besten 13,5 Zoll.


5. Apr 2017 07:46
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 504
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDBA 2014
Farbe: Vivid Black
Vorname: rob
Nachname: mos
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
falls du kürzere dämpfer drinn hast- sofort raus. diese haben ausser der optik nur nachteile.
hast du original drinnen- stell si mal auf maximale härte. (VORSPANNUNG)

aber das beschriebene problem wirst du im 2 mann/frau betrieb bei remus kaum wegbringen.
aber wenns einmal pro tag ein wenig kratzt, is das nicht so schlimm....

du musst nicht unbedingt aus längere dämpfer wechseln. vorher würd ich noch auf härtere wechseln. zb. progressive suspension heavy duty......


5. Apr 2017 08:32
Profil   Persönliches Album
unter 25 Beiträge
unter 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 03.2017
Beiträge: 16
Wohnort: bei Aschaffenburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2008
Farbe: Vivid Black
Vorname: Peter
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
Danke grizly und mudpunk

ich habe noch die Serienfederbeine verbaut. Zu den angesprochenen 13,5": wie viel höher ist denn das in Zentimetern gegenüber der Serie? Und welche Größe ist serienmäßig verbaut?
Wenn es möglich ist, möchte ich mein Moped hinten nicht anheben - ich befürchte, daß das komisch aussehen würde bei einem Chopper mit Apehanger und vorverlegten Fußrasten...
Die Vorspannung werde ich nochmal prüfen, doch ich glaube mich zu erinnern, daß die schon auf's Maximum eingestellt ist.
Ich hab' mal im Web gestöbert nach all den Dämpfern die hier so genannt werden: Prinzipiell sind die "Guten" alle PERVERS teuer und oftmals sehen sie dazu auch zum Weglaufen häßlich aus! Dämpfer mit Ausgleichsbehälter an einem Chopper! Das macht doch nur auf "Fireblade & Co" was her! Ich fass' es nicht! Dazu knallblaue oder postgelbe Federn - schrille Farben, die Streetfighter-like sind und sich sonst nirgendwo an einem Chromchopper wiederfinden! Kriegt man doch Augen-AIDS von!
Die einzig attraktiven klassischen und verchromten Dämpfer die ich finden konnte und die so aussehen wie es sein sollte, waren die Hagon "Chopper". Zudem die einzigen, die nachvollziehbare Preise aufrufen. Doch scheint es sich hierbei wahrscheinlich um minderwertigere Produkte zu handeln? Ist das so? Könnten die Hagon eine Lösung sein oder taugen die nichts?

Kann man denn nicht auch die Auspuffanlage etwas "höherlegen"? Und falls ja, wie?
Aber: ich will natürlich keinen Scrambler daraus machen... :mrgreen:

Motorradgruß!


Zuletzt geändert von Registrierte Benutzer Motokentaure am 6. Apr 2017 11:26, insgesamt 3-mal geändert.



6. Apr 2017 11:22
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 584
Wohnort: 6710 Nenzing
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2014
Farbe: Black Denim
Vorname: Rainer
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
Hallo Peter,

ich habe die PS430 drauf und bin sehr zufrieden.
Die härte kann man bei diesen ohne Werkzeug einstellen.

Auch im Sozius Betrieb kaum mehr ein Aufsetzen.
Selten in rechtskurve mit Schlagloch!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Mit Streetbobbigen Grüßen
Rainer


6. Apr 2017 12:19
Profil   Persönliches Album
unter 25 Beiträge
unter 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 03.2017
Beiträge: 16
Wohnort: bei Aschaffenburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2008
Farbe: Vivid Black
Vorname: Peter
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
Ja, danke Rainer,

die sind hübsch und auch vom Preis her ok! Wo bekomme ich die? (Auf dem Link läßt sich nichts in den Warenkorb legen...)

Motorradgruß!


6. Apr 2017 12:45
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 584
Wohnort: 6710 Nenzing
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2014
Farbe: Black Denim
Vorname: Rainer
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
Hallo Peter,

ich habe Sie damals von meinem Harley Händler einbauen lassen.

Du bekommst sie z.b. hier:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

oder bei Thunderbike:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich habe sie in der Standard Länge 12"

DLzG Rainer

_________________
Mit Streetbobbigen Grüßen
Rainer


6. Apr 2017 12:54
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 504
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDBA 2014
Farbe: Vivid Black
Vorname: rob
Nachname: mos
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


6. Apr 2017 13:12
Profil   Persönliches Album
unter 25 Beiträge
unter 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 02.2017
Beiträge: 16
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2017
Farbe: Black Denim
Vorname: Marc
Nachname: Thomas
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
Das Problem hatte ich bei meiner Sportster mit Remus slip ons auch.

Da lags an den Schrauben der Schellen die die Hitzeschilde halten! Hitzeschilde ab Problem erledigt...zumindest im Single Betrieb.

Ride Safe!

Marc


6. Apr 2017 15:39
Profil
unter 25 Beiträge
unter 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 03.2017
Beiträge: 16
Wohnort: bei Aschaffenburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2008
Farbe: Vivid Black
Vorname: Peter
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
Danke für die Erfahrungen und Infos. Ich habe mich inzwischen noch weiter in die Materie eingelesen, wo auch immer ich dazu was finden konnte. Gerne hätte ich die von Peter empfohlenen Ricor genommen, doch die kann man wohl nur direkt aus den USA bestellen, was mir dann doch zu viele Unwägbarkeiten und Risiken in sich birgt. In Abwägung aller Ratschläge, Infos und Erfahrungen, sowie meines preislichen Rahmens und optischen Vorstellungen, habe ich mich nun für die Progessive Suspension Serie 430 entschieden. Ich kann sie neu in Länge 12,5" für 470,- € in Voll-Chrom bekommen. Sie sollen damit 2,5 cm höher sein als die Serie aber verändern voraussichtlich die Chopper-Optik nicht dramatisch. Die Dämpfungs-/Federungsqualität sollte zudem spürbar besser sein als die leidigen Seriendämpfer. Ich hoffe es ist ein guter Kompromiss und löst mein Problem zumindest ein gutes Stück weit...

Auf eine Frage möchte ich jedoch nocheinmal zurückkommen: Gibt es eine Möglichkeit die Auspuffanlage zusätzlich etwas "höherzulegen"? Und falls ja - was muss man tun?

Ach ja, doch noch eine weitere Frage: Da ich selbst leider kein Schrauber bin, muss ich die Stoßdämpfer noch montieren lassen. Wieviel "darf" eine Motorradwerkstatt für die Montage verlangen?

(Oder falls mir jemand in meiner Nähe mit entsprechender Erfahrung bei der Montage zur Seite stehen würde, bitte per PN informieren)

Motorradgruß!

PS: über meine Erfahrungen mit den Dämpfern berichte ich dann natürlich, sobald ich mir ein echtes Urteil erlauben kann.


Zuletzt geändert von Registrierte Benutzer Motokentaure am 9. Apr 2017 09:22, insgesamt 1-mal geändert.



9. Apr 2017 00:37
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 3332
Wohnort: DD
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2018
Farbe: Big Blue Pearl
Vorname: Troy
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
Moin Peter,

hier zur Orientierung 2 Fotos aus vergleichbarer Perspektive. Die originale Federbeinlänge bei der Street Bob ist übrigens 12".

1.) Mit 13,0" Federbeinen Progressive Suspension 440
Bild

2.) Mit 12,5" Federbeinen Progressive Suspension 444
Bild

Die Serie 430 ist sicherlich besser als die OEM-Federbeine, aber mit der Serie 444 bist Du auf Ricor-Neveau. Dort ist die gleiche Technik verbaut, aber mit TÜV-Gutachten. Ich bin damit sehr zufrieden. Zwischen 13" und 12,5" habe ich keinen großen Unterschied gemerkt, da in beiden die gleiche Feder verbaut ist. Ich habe die Version mit verstärkter Feder (heavy duty) und der Unterschied liegt hauptsächlich darin, dass so unter ca. 110kg Aufsitzgewicht der Negativfederweg bei den 12,5" etwas geringer ist, da die Grundfedervorspannung durch den kürzeren Dämpfer etwas höher ist. Der meiste Effekt wird ohnehin nicht durch die Höherlegung erreicht, sondern durch die besseren Federungs- und Dämpfungseigenschaften.

_________________
Ich schreibe zu 99% Blödsinn. Alles andere ist nicht rechtsverbindlich.
Die Anwendung eventueller Tipps geschieht auf eigene Gefahr.
Wenn Du nicht sicher bist, wende Dich an eine Fachwerkstatt.


9. Apr 2017 09:30
Profil   Persönliches Album
unter 25 Beiträge
unter 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 03.2017
Beiträge: 16
Wohnort: bei Aschaffenburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2008
Farbe: Vivid Black
Vorname: Peter
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
Moin Troy, danke für die wertvollen Hinweise und insbesondere für die beiden Vergleichs-Fotos. Hier kann ich sehr gut sehen, das ich mit 12,5 nichts verkehrt gemacht habe - 13er wären mir schon wieder etwas zu hoch. Ja der Tip mit den 444ern kommt leider etwas spät, da ich die 430er ja da schon bestellt hatte... :roll: Bin auch erst heute wieder aus dem Osterurlaub zurück und glaube das die Dinger schon unterwegs zu mir sind, ich frage versuchshalber aber da heute nochmal nach...

Motorradgruß!

PS: Seeeehr hübsches Moped übrigens - und die Sissybar ist besonders cool!


Zuletzt geändert von Registrierte Benutzer Motokentaure am 18. Apr 2017 17:30, insgesamt 2-mal geändert.



18. Apr 2017 17:26
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 3332
Wohnort: DD
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2018
Farbe: Big Blue Pearl
Vorname: Troy
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
Weißt Du was am Internetkauf besonders toll ist?

Das Widerrufsrecht. :mrgreen:

_________________
Ich schreibe zu 99% Blödsinn. Alles andere ist nicht rechtsverbindlich.
Die Anwendung eventueller Tipps geschieht auf eigene Gefahr.
Wenn Du nicht sicher bist, wende Dich an eine Fachwerkstatt.


18. Apr 2017 18:24
Profil   Persönliches Album
min. 150 Beiträge
min. 150 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 211
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2011
Vorname: Torsten
Beitrag Re: Remus Slip-On setzt auf
Ich habe seit dieser Saison die PS 412 in Full Cover, 12'', Standardhärte drauf und bin bisher zufrieden. Sie sind besser als die originalen und ich merke, dass ich weniger oft aufsetze. Auch im Soziusbetrieb - dann Stufe 2 oder 3 alles prima. Ich habe mir die Dinger 2016 aus Amiland mitbringen lassen, für günstige 320 €. Bei W&W bekommst du sie beispielsweise aktuell für 420 € - ich denke, immer noch ein ganz gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. (Oder normal, also nicht Full Cover für 350 €.)


Dateianhänge:
image1.JPG
image1.JPG [ 124.91 KiB | 464-mal betrachtet ]
18. Apr 2017 19:16
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker