das Street Bob Forum ist keine offizielle Plattform der Firma Harley Davidson

Aktuelle Zeit: 18. Okt 2017 07:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
 Remus R50K anbauen 
AutorNachricht
min. 50 Beiträge
min. 50 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2016
Beiträge: 88
Wohnort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2011
Farbe: Black Denim
Vorname: Michael
Beitrag Remus R50K anbauen
Hallo zusammen,

ich habe mir gestern für meine 11er Bob ein paar gebrauchte Remus R50k zugelegt und wollte sie gerade montieren.

Dateianhang:
04.jpg
04.jpg [ 125.78 KiB | 673-mal betrachtet ]

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das erste Problem dass ich habe: Da fehlt wohl ein Adapter weil das Anschlußbild passt nicht wirklich zusammen:

Dateianhang:
03.jpg
03.jpg [ 202.1 KiB | 673-mal betrachtet ]


Kann man den irgendwoher besorgen? Oder hat jemand ne Skizze davon dass ich mir den selber machen (lassen) kann?

Und dann hab ich das Problem dass die Töpfe wenn ich sie auf den Krümmer schiebe irgendwie zu nah zusammen sind. Der obere drückt den unteren weg (und bekommt dafür ein paar Kratzer verpasst).

Dateianhang:
05.jpg
05.jpg [ 138.29 KiB | 673-mal betrachtet ]

Dateianhang:
02.jpg
02.jpg [ 119.15 KiB | 673-mal betrachtet ]


Mach ich da was falsch? Ich steh grad voll auf dem Schlauch....

_________________
Jetzt -- ist schon vorbei


14. Mär 2017 17:41
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4429
Wohnort: Sandersdorf
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2012
Farbe: Vivid Black
Vorname: Carsten
Beitrag Re: Remus R50K anbauen
Ich möchte dich ja nicht ärgern, aber wenn die R50K die du gekauft hast für dein Modelljahr die richtigen wären, müssten sie Plug and Play passen.

Es ist eigentlich keinerlei Adapter vorgesehen.
Ich hatte die Dämpfer auch (allerdings 2012er) und die waren in 20 min. angebaut.
:boys_0137:

Das solltest du noch mal prüfen.

_________________
Gruss Carsten

Hier gehts zum Schwedenfilm :
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Zuletzt geändert von Supporter Cichlidencarsten am 14. Mär 2017 17:56, insgesamt 2-mal geändert.



14. Mär 2017 17:48
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 6524
Wohnort: 78315 Radolfzell
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2009
Farbe: Vivid Black
Vorname: Wolfgang
Nachname: Kempf
Beitrag Re: Remus R50K anbauen
Wenn die Töpfe sich berühren, sind sie wahrscheinlich für die Wide Glide oder die Fat Bob :(

_________________
RKI Playlist heisst jetzt Tunes for Bikers


14. Mär 2017 20:22
Profil Besuche Website   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 3327
Wohnort: DD
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2018
Farbe: Big Blue Pearl
Vorname: Troy
Beitrag Re: Remus R50K anbauen
Carsten, wir hatten die C50K

_________________
Ich schreibe zu 99% Blödsinn. Alles andere ist nicht rechtsverbindlich.
Die Anwendung eventueller Tipps geschieht auf eigene Gefahr.
Wenn Du nicht sicher bist, wende Dich an eine Fachwerkstatt.


Zuletzt geändert von Supporter troy® am 14. Mär 2017 20:24, insgesamt 1-mal geändert.



14. Mär 2017 20:23
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 3327
Wohnort: DD
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2018
Farbe: Big Blue Pearl
Vorname: Troy
Beitrag Re: Remus R50K anbauen
w.kempf hat geschrieben:
Wenn die Töpfe sich berühren, sind sie wahrscheinlich für die Wide Glide oder die Fat Bob :(

Dann hätten Sie keinen Kat. ;-)

_________________
Ich schreibe zu 99% Blödsinn. Alles andere ist nicht rechtsverbindlich.
Die Anwendung eventueller Tipps geschieht auf eigene Gefahr.
Wenn Du nicht sicher bist, wende Dich an eine Fachwerkstatt.


14. Mär 2017 20:23
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 6524
Wohnort: 78315 Radolfzell
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2009
Farbe: Vivid Black
Vorname: Wolfgang
Nachname: Kempf
Beitrag Re: Remus R50K anbauen
Stimmt, hab ich nicht dran gedacht :oops: :oops:

_________________
RKI Playlist heisst jetzt Tunes for Bikers


14. Mär 2017 20:24
Profil Besuche Website   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 3327
Wohnort: DD
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2018
Farbe: Big Blue Pearl
Vorname: Troy
Beitrag Re: Remus R50K anbauen
Ich vermute ja eher, dass Sie von einer Softail sind. In der EG-Genehmigung werden ja beide Modelle aufgeführt ... gültig für den Schalldämpferaufbau. Die Befestigungspunkte sind aber trotzdem modellspezifisch.

_________________
Ich schreibe zu 99% Blödsinn. Alles andere ist nicht rechtsverbindlich.
Die Anwendung eventueller Tipps geschieht auf eigene Gefahr.
Wenn Du nicht sicher bist, wende Dich an eine Fachwerkstatt.


14. Mär 2017 20:32
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4429
Wohnort: Sandersdorf
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2012
Farbe: Vivid Black
Vorname: Carsten
Beitrag Re: Remus R50K anbauen
troy® hat geschrieben:
Carsten, wir hatten die C50K

Stimmt :oops:

Aber Slip On Dämpfer müssen trotzdem ohne Gefummel passen, wenn es die richtigen sind. ;-)

_________________
Gruss Carsten

Hier gehts zum Schwedenfilm :
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


14. Mär 2017 20:37
Profil   Persönliches Album
min. 50 Beiträge
min. 50 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2016
Beiträge: 88
Wohnort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2011
Farbe: Black Denim
Vorname: Michael
Beitrag Re: Remus R50K anbauen
Ok, hier muss ich also schmerzlich neues hinzulernen. Ich dachte dass die Töpfe für alle in der EG-Genehmigung aufgelisteten Modelle passen. Das mit der Befestigung lässt sich ja noch irgendwie machen, aber dass die beiden Töpfe, wenn sie auf den Krümmer geschoben sind, so nah aneinander sind eher nicht... :kozy:

p.s. Kat ist drin...

_________________
Jetzt -- ist schon vorbei


14. Mär 2017 20:51
Profil   Persönliches Album
unter 25 Beiträge
unter 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 22
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2009
Farbe: Black Denim
Vorname: John
Nachname: Dahedl
Beitrag Re: Remus R50K anbauen
Hi ,
daselbe ist mir auch passiert. Die Halter passen nicht und Adapter gibt es keine :|.
Hab auch damals hier im Forum deswegen nachgefragt. Hab sie dann wieder verkauft :o.
Vielleicht ein kleiner Tipp.
Ich hab mir jetzt die Miller Nebraska zugelegt. Der beste Sound, den ich je legal an einer Harley gehört hab ;-) Ohne Kabel oder sonstigen Schnickschnack.

Gruß John


14. Mär 2017 22:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Registrierte Benutzer Tanja100 und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker