das Street Bob Forum ist keine offizielle Plattform der Firma Harley Davidson

Aktuelle Zeit: 18. Dez 2017 21:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Motorradheber 
AutorNachricht
min. 150 Beiträge
min. 150 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 351
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2009
Farbe: Black Denim
Vorname: Mit dem
Nachname: Silbermotor
Beitrag Re: Motorradheber
Also ich würds nicht machen!
Meine steht jeden Winter auf dem Boden; ich erhöhe nicht einmal den Reifendruck.


28. Dez 2013 17:44
Profil   Persönliches Album
min. 150 Beiträge
min. 150 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 241
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2011
Farbe: Vivid Black
Vorname: Robby
Beitrag Re: Motorradheber
robo hat geschrieben:
Also ich würds nicht machen!
Meine steht jeden Winter auf dem Boden; ich erhöhe nicht einmal den Reifendruck.


Die Frage war, ob die Hydralik des Hebers, das Gewicht der BOB ohne Absicherung hält ! :mrgreen:

_________________
Den Wind kann man nicht ändern, aber die Segel richtig setzen !


28. Dez 2013 17:46
Profil   Persönliches Album
min. 150 Beiträge
min. 150 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 351
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2009
Farbe: Black Denim
Vorname: Mit dem
Nachname: Silbermotor
Beitrag Re: Motorradheber
Über den Winter , geht ja sicher darum die Reifen zu entlasten und nicht dass das Bike Höhenluft schnuppern kann. :mrgreen:


Zuletzt geändert von Supporter robo am 28. Dez 2013 17:50, insgesamt 1-mal geändert.



28. Dez 2013 17:47
Profil   Persönliches Album
min. 150 Beiträge
min. 150 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 241
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2011
Farbe: Vivid Black
Vorname: Robby
Beitrag Re: Motorradheber
Nein über Nacht ! :mrgreen:

_________________
Den Wind kann man nicht ändern, aber die Segel richtig setzen !


28. Dez 2013 17:48
Profil   Persönliches Album
min. 150 Beiträge
min. 150 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 351
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2009
Farbe: Black Denim
Vorname: Mit dem
Nachname: Silbermotor
Beitrag Re: Motorradheber
Ok penzelchen, bei dir dauert der Winter halt nur eine Nacht :mrgreen:


28. Dez 2013 17:52
Profil   Persönliches Album
min. 50 Beiträge
min. 50 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 50
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Motorradheber
ok, danke!

werd wohl was unterlegen nach dem hochpumpen... :idea:

beste Grüße!


28. Dez 2013 19:42
Profil
min. 150 Beiträge
min. 150 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 469
Wohnort: Nahe Trier
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2013
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Vorname: Icke
Beitrag Re: Motorradheber
Ich benutze diesen hier.
Der ist viel besser als das Spielzeugteil von Louis!

Statt der Handkurbel habe ich mir an meine beiden eine 1/2 " Nuss angeschweisst. So kann ich mit der Ratsche hoch und runter drehen.

Achja, ich habe mir auch die passenden Harley Adapter für den Rahmen gekauft.


Zuletzt geändert von Supporter Trierberlin am 29. Dez 2013 12:35, insgesamt 2-mal geändert.



29. Dez 2013 08:03
Profil   Persönliches Album
min. 150 Beiträge
min. 150 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 231
Wohnort: 66606 St. Wendel
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2011
Farbe: Black Denim
Beitrag Re: Motorradheber
hallo,

habe gestern gerade im web noch dieses angebot gefunden:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

gruß
einstein

_________________
Ein Leben ohne Harley ist zwar möglich, aber sinnlos!


29. Dez 2013 10:06
Profil   Persönliches Album
unter 25 Beiträge
unter 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 22
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2013
Farbe: Vivid Black
Vorname: Andreas
Beitrag Re: Motorradheber
Moin,
passt denn bei dem Heber die Auflagefläche unter die beiden "Unterrohre oder Unterzüge" ?
Ich habe den Louisheber, der ist aber ca. 1-2 cm zu schmal für die Unterzüge bei der Dragstar gewesen, so dass ich die Auflagefläche mit zwei Kanthölzern in entsprechender Breite etwas verbreitern musste, dadurch hat der Heber etwas mehr Höhe bekommen und ich musste mit den Reifen auf zwei Platten "parken" um den Heber wieder unters Motorrad zu bekommen, ging aber ganz gut.
Bei der Street Bob habe ich das jetzt noch nicht probiert, hab sie ja erst seit 2 Wochen ;-)
ausserdem habe ich mal was gelesen, dass die Unterzüge bei der Street Bob nicht parallel oder
gleich hoch sind, also ein Unterrohr ist etwas höher als das andere, somit würde das Bike etwas schief auf solchen Hebern stehen, kann das sein ? oder verwechsel ich da etwas ?
Falls das so stimmt, müsste ich mal schauen, ob ich meine Kanthölzer da noch etwas anpassen kann, aber dieses Jahr nicht mehr ;-)
Grüße vom
Arpat


29. Dez 2013 10:30
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 3411
Wohnort: bei Dresden
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: andere Harley
Farbe: Big Blue Pearl
Vorname: Troy
Beitrag Re: Motorradheber
Basteln will ich niemandem absprechen, aber es geht auch einfacher. Der freundliche Hersteller hat da was vorbereitet: Adapter Kit-98965-99 :arrow: Beschreibung
Hat den Vorteil, dass es genau passt und auch nicht an anderen Motorteilen/Leitungen drückt.

Trierberlin hat geschrieben:
Ich benutze diesen hier.
Leider habe ich nur wenige technische Details auf der Seite gefunden. Die min. Höhe von 8,5cm überzeugt ja.
- Hast Du ihn noch auf eine Grundplatte geschraubt, wie empfohlen?
- Welche Maße hat die obere Plattform?
- Wie wackelig oder stabil ist die Hubmechanik, wenn man angehoben hat bis beide Räder in der Luft sind?

_________________
Ich schreibe zu 99% Blödsinn. Alles andere ist nicht rechtsverbindlich.
Die Anwendung eventueller Tipps geschieht auf eigene Gefahr.
Wenn Du nicht sicher bist, wende Dich an eine Fachwerkstatt.


29. Dez 2013 12:26
Profil   Persönliches Album
min. 150 Beiträge
min. 150 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 308
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2013
Farbe: Vivid Black
Vorname: Bernd
Beitrag Re: Motorradheber
Ich hab zwei Scherenheber von Powerplus, damit steht die Harley stabil wie gemauert in der Werkstatt.
Soweit hoch gedreht, dass die Räder gerade in der Luft hängen.

Dem Gummi macht das stehen auf der Seite weniger aus als den Radlagern


30. Dez 2013 09:45
Profil
unter 25 Beiträge
unter 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 17
Wohnort: Wuppertal Hahnerberg
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2008
Farbe: Vivid Black
Vorname: Sven
Beitrag Re: Lederjacken von Blauer USA
Ich habe auch so einen Motorradheber aus der Bucht. Allerdings kann ich die Kiste nicht weit genug unter den Rahmen schieben, die Feder vom Seitenständer ist im Weg. Sie stößt am Rangiergriff des unteren Rahmen an. Wie habt ihr das gelöst?


17. Feb 2014 16:44
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 666
Wohnort: Esslingen a.N.
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2017
Farbe: keine Angabe
Beitrag Re: Motorradheber
Ich verwende zwei solche Scheren. Einer vor dem Ständer unter der Motorhalterung und einer hinten bei der Schwinge.

Gesendet von meinem Archos 50 Platinum mit Tapatalk 4


17. Feb 2014 16:49
Profil   Persönliches Album
unter 25 Beiträge
unter 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 18
Wohnort: Ravensburg
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2012
Farbe: Black Denim
Vorname: Robert
Beitrag Re: Motorradheber
Ich habe auf ner Messe diese Firma gesehen. www.bf-motorradtechnik.de
Werde mir den Heber SC-05 holen.....echt gute Quali und verdammt stabil (auch wenn er nicht so aussieht)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


17. Feb 2014 17:37
Profil
min. 150 Beiträge
min. 150 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 215
Wohnort: 494**South Texas - Ibb
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2009
Farbe: Vivid Black
Vorname: Andreas
Beitrag Re: Lederjacken von Blauer USA
Wuppertaler hat geschrieben:
Ich habe auch so einen Motorradheber aus der Bucht. Allerdings kann ich die Kiste nicht weit genug unter den Rahmen schieben, die Feder vom Seitenständer ist im Weg. Sie stößt am Rangiergriff des unteren Rahmen an. Wie habt ihr das gelöst?





:twisted: Problem hatte ich mit meinem Hydo Heber auch !!!



meine Flex hat das Problem gelösst !!! und der Heber ist immer noch Stabil

genug :dh:

_________________
Bild

Bild


17. Feb 2014 18:06
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

motorradheber für harley

motorradheber flaschenzug

parallel heber

motorradheber für harley-davidson

harley adapterkit heber motorradheber fxdb motorradheber harley motorradheber harley dyna motorradheber motorradheber messe rotewald motorradheber umbau für harley davidson dyna motorradheber harley davidson scheren motorradheber rothewald motorradheber für harley zu hoch louis motorradheber lois motorradheber heber street bob welchen motorradheber street bob louis scherenheber lösen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de