das Street Bob Forum ist keine offizielle Plattform der Firma Harley Davidson

Aktuelle Zeit: 18. Dez 2017 21:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Motorradheber 
AutorNachricht
min. 150 Beiträge
min. 150 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 246
Wohnort: Borderland
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: Hard Candy Big Red Flake
Beitrag Re: Motorradheber
Also hab mich mal in der Bucht nach einem Lift umgesehen wie harleyhähner hinten drunter hat, kostet dort so um ca. 45 € bis 500kg
ist baugleich mit dem vielen anderen dieser Produkte, denke das es nur einen Hersteller gibt und diese wieder an alle anderen verkaufen.
Vorne Telefix drunter und hoch , dann hinten den Lift drunter setzen.

_________________
Money for nothing and chics for free


15. Nov 2011 21:38
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2006
Beiträge: 4138
Wohnort: berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Beitrag Re: Motorradheber
habe ich hier gekauft
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
das leben ist ein risiko


16. Nov 2011 20:13
Profil   Persönliches Album
min. 100 Beiträge
min. 100 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 112
Wohnort: Lindlar
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXBB 2018 Softail
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Vorname: Ralf
Beitrag Re: Motorradheber
Hallo Leute
hat den schon mal jemand ausprobiert? Den gibt es auch bei Louis, für 99 Euronen.
Dateianhang:
10059185_910_FR_10.jpg
10059185_910_FR_10.jpg [ 27.38 KiB | 3269-mal betrachtet ]

Dateianhang:
10003303_910_FR02_09.jpg
10003303_910_FR02_09.jpg [ 1.49 KiB | 3250-mal betrachtet ]


Grüße Ralf

_________________
A BIKER'S WORK IS NEVER DONE


20. Nov 2011 10:04
Profil   Persönliches Album
min. 50 Beiträge
min. 50 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 12.2007
Beiträge: 53
Wohnort: Lüneburg +20Km
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2010
Farbe: Vivid Black
Vorname: Andreas
Beitrag Re: Motorradheber
Moin,

ja den Heber habe ich. Im Grabbelladen von Louis für ich glaub 59 Euro erworben.

Im ersten Moment traut man der Sache nicht aber das Mopped steht stabil.

MfG Andreas


20. Nov 2011 12:48
Profil
von uns gegangen
von uns gegangen
Benutzeravatar

Registriert: 01.2007
Beiträge: 4976
Wohnort: 22149 Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: Black Denim
Beitrag Re: Motorradheber
Funktioniert !
Das Problem ist nur, dass er sich genau nicht weit genug absenken lässt. Ist aber einfach, zwei Brettchen je unter Vorder und Hinterrad, Heber unterschiegen bis zum Seitenständer und anheben. Fühlt sich, während das Moped sich aufrichtet, wackelig an. Nach dem Hochpumpen unbedingt mit den Feststellhebeln sichern. Schrotti berichtete, dass die Hydraulik über Nacht nachgegeben hätte und das Moped dann morgens auf der Seite lag !

Ansonsten, richtig gesichert, zeimlich stabil.

Hajo

_________________
Bleibt geschmeidig !

Das Leben ist zu kurz für Saisonkennzeichen!

Pensioniert to be wild


20. Nov 2011 13:18
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 1832
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2014 SE
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Beitrag Re: Motorradheber
Hab ich auch + den Dyna Rahmenkit. Mopped steht jetzt seit ca. 3 Wochen drauf un iss Bombenfest. Sicherung drin un
Hölzer vorne reingelegt falls die Sicherung den abflug macht.

HP

_________________
S.Y.L.O.


20. Nov 2011 15:53
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 2156
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2010
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Vorname: Jörg
Beitrag Re: Motorradheber
Hajo hat geschrieben:
Funktioniert !
Das Problem ist nur, dass er sich genau nicht weit genug absenken lässt. Ist aber einfach, zwei Brettchen je unter Vorder und Hinterrad, Heber unterschiegen bis zum Seitenständer und anheben. Fühlt sich, während das Moped sich aufrichtet, wackelig an. Nach dem Hochpumpen unbedingt mit den Feststellhebeln sichern. Schrotti berichtete, dass die Hydraulik über Nacht nachgegeben hätte und das Moped dann morgens auf der Seite lag !
Ansonsten, richtig gesichert, zeimlich stabil.
Hajo


Ich nutze den gleichen Heber - alles steht stabil und auch über ländere Zeit. ABER die Bob erst auf die Brettchen schaffen nervt schon ein wenig... die Dinger bewegen sich nämlich, wenn man die Bob darauf schieben will...oder wie macht ihr das?

Jörg


20. Nov 2011 16:23
Profil   Persönliches Album
min. 50 Beiträge
min. 50 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 82
Wohnort: Bad Salzuflen (Zentrum der Welt)
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2012
Farbe: Vivid Black
Vorname: Peter
Beitrag Re: Motorradheber
Genau das ist das Problem. Allein ist es nur mit großer Mühe und Mut :mrgreen: auf die Bretter zu schaffen,
dann das Moped festhalten und den Heber unterschieben.
Vielleicht sollten wir uns beim Zirkus bewerben. :lol:


20. Nov 2011 17:18
Profil
von uns gegangen
von uns gegangen
Benutzeravatar

Registriert: 01.2007
Beiträge: 4976
Wohnort: 22149 Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: Black Denim
Beitrag Re: Motorradheber
Ja, das mit den Brettchen ist fummelig. Ich hab schon mal darüber nachgedacht die Brettchen außen zu verbinden aber so oft nutze ich den Heber icht, da ich für kleine Sachen und zum Putzen den "Ständerersatzheber " nutze und der funktioniert absolut problemlos.

Hajo

_________________
Bleibt geschmeidig !

Das Leben ist zu kurz für Saisonkennzeichen!

Pensioniert to be wild


20. Nov 2011 18:05
Profil
min. 100 Beiträge
min. 100 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 126
Wohnort: Köln
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2010
Farbe: Black Denim
Beitrag Re: Motorradheber
Hey Ho - benutze auch diesen hübschen Hydraulikheber. Runterschieben funktioniert bei mir auch ohne Brettchen. Kann allerdings sein, dass euer Bock schon auf 11'' shocks steht und ihr deswegen Hölzchen benutzen müsst. Über so ein Dyna-Kit-wie von pit erwähnt- muss ich aber auch mal nachdenken, da die Bob aufgrund des Seitenständers nur auf einer Stelle plan mit beiden Rahmenunterzügen aufliegt.

Grüsse in die Runde,
troydelectric.

_________________
Für komplexe Probleme gibt es immer auch eine Lösung, die einfach, überzeugend und falsch ist!!


20. Nov 2011 18:48
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 1832
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2014 SE
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Beitrag Re: Motorradheber
Also da meine Vorne und Hinten Tief ist + den Dyna-Kit, muss ich mittm Vorderrad
auf einen Autoreifen mit Felge fahrn damit ich mit dem Heber drunter komm.
Ist eigentlich nur zu zweit machbar. Aber ich brauch den ja nur eins zwei mal im Jahr.
Der Kit Kostet auch nochmal 45€uros.

HP

_________________
S.Y.L.O.


20. Nov 2011 19:00
Profil   Persönliches Album
von uns gegangen
von uns gegangen
Benutzeravatar

Registriert: 01.2007
Beiträge: 4976
Wohnort: 22149 Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: Black Denim
Beitrag Re: Motorradheber
Komisch, ich ha die volle Länge! :roll: Ich mein bei den Federn, nix tiefer gelegt. Vielleicht haben die ja wegen meines Gewichtes schon nachgegeben. Bei mir fehlen aber auch nur zwei Stück Laminat.

Hajo

_________________
Bleibt geschmeidig !

Das Leben ist zu kurz für Saisonkennzeichen!

Pensioniert to be wild


20. Nov 2011 19:11
Profil
min. 100 Beiträge
min. 100 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 126
Wohnort: Köln
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2010
Farbe: Black Denim
Beitrag Re: Motorradheber
Hi Pit -
wo haste denn das Rahmenkit her? Hab' bei Tante Louise nix gefunden.
Merci.
-troydelectric.


20. Nov 2011 19:45
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 1832
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDBA 2014 SE
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Beitrag Re: Motorradheber
Gude troydelectric,
direkt beim Freundlichen hab ich mir den geholt.

HP

_________________
S.Y.L.O.


20. Nov 2011 19:56
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 917
Wohnort: Monschau (Nordeifel)
Geschlecht: männlich
Fahrzeug: FXDB 2011
Farbe: Vivid Black
Vorname: Udo
Beitrag Re: Motorradheber
.... und den gibt's heute und morgen (mit den 20% Rabatt eingerechnet) für 79,95 Euro bei Louis:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Gruss Udo

_________________
Gruß

Udo

Nemo me impune lacessit

Testis unus, testis nullus.


Zuletzt geändert von Registrierte Benutzer udob am 2. Dez 2011 10:46, insgesamt 1-mal geändert.



2. Dez 2011 09:21
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

motorradheber für harley

motorradheber flaschenzug

parallel heber

motorradheber für harley-davidson

harley adapterkit heber motorradheber fxdb motorradheber harley motorradheber harley dyna motorradheber motorradheber messe rotewald motorradheber umbau für harley davidson dyna motorradheber harley davidson scheren motorradheber rothewald motorradheber für harley zu hoch louis motorradheber lois motorradheber heber street bob welchen motorradheber street bob louis scherenheber lösen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de