das Street Bob Forum ist keine offizielle Plattform der Firma Harley Davidson

Aktuelle Zeit: 20. Okt 2017 16:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1577 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 106  Nächste
 MASTER TUNE TTS 
AutorNachricht
min. 50 Beiträge
min. 50 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 96
Wohnort: Bad Rappenau
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2010
Farbe: Vivid Black
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
:D Bingoooooooooooo die zweite :) :)

nun hab ich an meiner W.G. das master tune draufgespielt,


ein voller Erfolg die Kiste funzt ...... :wink: :wink: der wahre Hammer.
[/size]

[smilie=tumb.gif] [smilie=tumb.gif]

_________________
Die linke zum Gruß,Harley Pit


8. Mai 2010 09:06
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 03.2007
Beiträge: 1263
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: Vivid Black
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
Hi Harley Pit,

was hast du geändert gegenüber dem Originalzustand.
Und was hat sich verbessert? Durchzug, Leistung ?

Ich frage deshalb, weil ich zwar nur den Luftfilter gegen einen original-amerikanischen Luftfilter gewechselt habe (ohne Klappe) und nur einen zweiten großen Auspufftopf montiert habe.
Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob ich da auch nicht eine kleine "Anpassung" vertragen könnte.

Grüße
Hans

_________________
Think global - drink local.


8. Mai 2010 13:25
Profil   Persönliches Album
min. 50 Beiträge
min. 50 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 96
Wohnort: Bad Rappenau
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2010
Farbe: Vivid Black
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
Tablettentoni hat geschrieben:
Hi Harley Pit,

was hast du geändert gegenüber dem Originalzustand.
Und was hat sich verbessert? Durchzug, Leistung ?

Ich frage deshalb, weil ich zwar nur den Luftfilter gegen einen original-amerikanischen Luftfilter gewechselt habe (ohne Klappe) und nur einen zweiten großen Auspufftopf montiert habe.
Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob ich da auch nicht eine kleine "Anpassung" vertragen könnte.

Grüße
Hans

Hallo Hans,

ich hab die orginale Mapping vom Bike heruntergespielt und die neue Mapp von Master Tune draufgespielt.

Hab einen offenen V & H. Auspuffanlage drauf undden Offenen Lufi von V & H das musst bei M. T. angeben

un die sagen dir die Mapp dazu wo für dein Bike in Frage kommt.

Im mittleren Drehzahlbereich ist auf jedenfall eine Verbesserung erfolgt und nach oben raus allemal.

Denk mal die Leistung hat sich auch verbessert das werd ich aber auf einem Leistungsprüfstand merken.

[smilie=tumb.gif] [smilie=tumb.gif]

_________________
Die linke zum Gruß,Harley Pit


9. Mai 2010 10:43
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 1464
Wohnort: Langenhagen
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDBA 2013
Farbe: Hard Candy Big Red Flake
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
Moin Hans,

'n offenen Auspuff setzt der MT schon voraus. Denke mal, ohne den währe der MT etwas "overdressed" bei dir.

_________________
Ich habe versucht vernünftig zu sein. Es hat mir nicht gefallen. (Clint Eastwood)
Harley-luja, Baby!

Bild


9. Mai 2010 15:04
Profil
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 03.2007
Beiträge: 1263
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: Vivid Black
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
"overdressed" ist gut. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Will nur nicht underdressed sein. Wegen meinem Baby.

Aber genau das wollte ich wissen. Thanks

_________________
Think global - drink local.


9. Mai 2010 15:43
Profil   Persönliches Album
min. 25 Beiträge
min. 25 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 05.2008
Beiträge: 26
Wohnort: Hamburg Harburg
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2008
Farbe: Black Denim
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
Moin Moin,
soooo, ich habe mein Steuergerät auch mit dem TTS MasterTune "überarbeitet" und bin absolut begeistert!
Die Kiste ist wie NEU :D :D
geringere Drehzahl, kein "geboller" mehr im Schiebebetrieb, perfekte Gasannahme etc.
An dieser Stelle nochmal DANKE an "Tom02" für den perfekten support, ich habe den MasterTune bei Ihm erstanden
und kann Tom und seinen Shop nur empfehlen! Dienstag bestellt,per PayPal bezahlt und am Mittwoch stand der Postbote vor der Tür, besser geht nicht!!
Grüße Thorsten


14. Mai 2010 16:18
Profil
min. 100 Beiträge
min. 100 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 126
Wohnort: Köln
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2010
Farbe: Black Denim
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
Hi Leuz,
scheint ja eine echte Alternative zum Tmax zu sein. Habe aber eine Frage dazu, die nämlich genau auf den Unterschied TM zu MasterTune abzielt:
Wie ihr ja selbstverständlich alle wisst, ist der Tmax selbstlernend :idea: , dh. er stellt sich auf unterschiedliche Bedingungen automatisch ein.
Wenn man jetzt verstellbare Pötte (zB Penzl) montiert, erscheint es logisch, dass bei deren Verstellung auch der Tmax drauf reagiert und das Motormanagement optimiert.
Wie ist das denn beim MasterTune? Muss ich da bei jeder Verstellung die map ändern?

Schönen Feierabend,
troydelectric

_________________
Für komplexe Probleme gibt es immer auch eine Lösung, die einfach, überzeugend und falsch ist!!


17. Mai 2010 18:33
Profil   Persönliches Album
von uns gegangen
von uns gegangen
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 72
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2011
Farbe: Hard Candy Big Red Flake
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
Hi troydelectric,

nein das passt schon. Ich selbst habe eine manuell verstellbare Kess-TEch dran (fahre jedoch fast immer offen).
Auch mit geschlossenen Töpfen hast Du eine spürbare Verbesserung in den weiter oben beschriebenen Punkten.

Gruß

Tom

_________________
TTS MasterTune
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Bei Fragen zum Tuner -> einfach mailen !!!


17. Mai 2010 19:01
Profil
min. 50 Beiträge
min. 50 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 83
Wohnort: Pforzheim
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2011
Farbe: Black Denim
Vorname: Ralf
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
Hallo,
ich hab jetzt seit 1000km die geänderte Map durch den Mastertune TTS drauf.
Ich kann nur sagen, das ich es sofort wieder so machen würde. Keine Umbauerei, leicht zu
installierende und zu bedienende Software. Wenn was nicht gleich klappt - bzw. man wie ich
zu doof ist den richtigen Stecker zu finden - bester Support durch Tom (Danke!).
Moped läuft absolut spitze, Leerlaufdrehzal auf 800, alles bestens. Ich hab die Penzl und den
Stage 1 Luffi verbaut.
Gruß,
Ralf


18. Mai 2010 08:02
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2006
Beiträge: 4138
Wohnort: berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
klingt schön dreckig die penzl bei 800upm was :!: bin selber begeistert von der penzl der hammer .
hh

_________________
das leben ist ein risiko


18. Mai 2010 21:14
Profil   Persönliches Album
min. 50 Beiträge
min. 50 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 83
Wohnort: Pforzheim
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2011
Farbe: Black Denim
Vorname: Ralf
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
Ja der Sound ist das Beste was ich bisher gehört hab. Und ich hab mir letztes Jahr in Ilmenau einiges angehört. Mit dem neuen Mapping klingt sie insgesamt noch tiefer und überhaupt nicht unangenehm. Ich fahr immer offen und hab nicht das Gefühl jemanden damit zu belästigen.
Gruß,
Ralf


19. Mai 2010 07:44
Profil   Persönliches Album
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 09.2006
Beiträge: 4138
Wohnort: berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
wie schafft der tts ohne wideband sonden eigentlich so gute Ergebnisse gab es dazu schon eine antwort hier . gruß hh

_________________
das leben ist ein risiko


19. Mai 2010 21:34
Profil   Persönliches Album
Benutzeravatar
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
Das würd mich auch interressieren :roll:
Weiß , oder hat einer die Temperaturen verändert , ich mein ab wann auf eingestelltes Standgas geregelt wird ?
Meine regelt erst bei 100Grad Motorentemperatur auf 800 U/min .
Davor läuft se mit 1000 .
Kann man beim TTS die Zeit bzw die Temperatur anpassen ?
Und wo wird die eigentlich abgenommen ?
Wenn die Kiste bei über 20 Grad Aussentemperatur draussen steht , und sie unter die 100 Grad kommt regelt sie die Drehzahl wieder bei 1000 ein , nervt mich :x
Gruß Ogri


19. Mai 2010 23:32
min. 500 Beiträge
min. 500 Beiträge
Benutzeravatar

Registriert: 02.2006
Beiträge: 2111
Wohnort: bodensee
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2007
Farbe: keine Originalfarbe mehr
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
ich denke, da spielen sujektive eindrücke eine ganz erhebliche rolle - das bike läuft schnell mal ruhiger, zieht besser etc. im vergleich zum originalem ecm. als ich das grundmap auf den pcIII aufspielte, dachte ich: ein völlig neues bike mit sattem durchzug etc. - auch ohne breitband-sonden - auf dem prüfstand zeigte sich dann, wie viel zur optimalen einstellung noch fehlte - ob das relevant ist schlussendlich bleibe dahingestellt. ob master tune, pc, tm, sert ......alle bringen wahrscheinlich eine spürbare verbesserung :roll:

_________________
es grüsst, dani

mein moto: nicht mehr als 2 zylinder, nicht weniger als 4-takte, kein reisbesen: HD
vorfreude ist die schönste freude und das vorspiel ist auch nicht immer ohne........

[album]197[/album] [album]199[/album]


20. Mai 2010 00:14
Profil
von uns gegangen
von uns gegangen
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 72
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeug: FXDB 2011
Farbe: Hard Candy Big Red Flake
Beitrag Re: MASTER TUNE TTS
Hi Ogri,

anbei mal die Doku zur Einstellung der Drehzahl usw.. als PDF



Hi ha-doc:

stimme ich Dir zu. Alle kochen mit Wasser.
Entscheidend ist dann Kosten, Aufwand zur Inbetriebnahme, Handling usw.

Gruß

Tom


Dateianhänge:
nderung der Leerlaufdrehzahl.pdf [61.77 KiB]
432-mal heruntergeladen

_________________
TTS MasterTune
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Bei Fragen zum Tuner -> einfach mailen !!!
20. Mai 2010 07:05
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1577 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 106  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

tts mastertune anleitung deutsch

thundermax wegfahrsperre

content

tts mastertune anleitung Baisley LMR-2 Feder leistungsprüfstand Raum hohenlohe harley drehzahl reduzieren bsl short stag bonneville ruckelt schiebebetrieb kess tech esm 1 ausräumen tssm gegen tsm tauschen welches mapping für die street bob doc66 fat bob 2011 tts anschliessen drosselklappe deaktivieren FatBoy batschen im Auspuff ss tts mastertune sportster seventy two Alarmanlage ausschalten tts mastertune flight recorder bsl racing dämpfer harley stage 2 startprobleme xs650 patschen dumpfes klacken beim anfahren FatBoy http:forum.street-bob-forum.detechnik-allgemein-f1master-tune-tts-t8187-1485.html twin cam 650 upm street bob fehlercode P0661 forum.street-bob-forum.de

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker